Mein Erlebnis

Kirill

Kirill,

 

 

… ist 33 Jahre alt und wurde in Russland geboren. Er kam mit 15 Jahren nach Deutschland. Mit 16 Jahren spritzte er sich zum ersten Mal Heroin. Und so fing es an… Mit 26 Jahren war sein Leben so gut wie gelaufen. Er probierte viele Dinge, um sein Leben in den Griff zu bekommen, nichts funktionierte.

Das einzige, was er gut konnte, war, sich die Nadel zu setzen. Er hatte es schon satt, diese Art von Leben zu führen. In diesem Zustand traf er Menschen, die ihm von einer christlichen Therapieeinrichtung erzählten, allerdings hatte er Angst, diesen Schritt zu gehen.

Doch daraufhin sorgten Lebensumstände dafür, dass ihm nichts anderes übrig blieb. Heute ist es das achte Jahr, das er in Freiheit und Abstinenz erlebt. Nicht einmal der Tabakkonsum, geschweige denn kriminelle Dinge bestimmen sein Leben. Jetzt hilft er anderen Menschen, die dieselben Probleme haben, den Weg zu Gott zu finden.

Er ist verheiratet und hat zwei Söhne, die vier und zwei Jahre alt sind.

 

Kirill Kuznecov